Menu

Balintgruppe/ Interaktionsbezogene
Fallarbeit (IFA)

Das verhaltenstherapeutische Äquivalent der ursprünglich von Michael Balint konzipierten Methode wird in der Verhaltenstherapie als interaktionelle Fallarbeit bezeichnet. Ziel ist die Verbesserung der Arzt-Patienten-Beziehung.

Inhalte

  • Was macht der Arzt mit dem Patienten, und was macht die Patientin mit der Ärztin?
  • Wie können die emotionalen Abläufe und die dahinterliegenden Interaktionsphänomene verstanden und genutzt werden?

Hier hilft die Gruppe, Undenkbares und Unsichtbares wahrzunehmen, zu entlasten und sich hierdurch an schwierige Patienten "heranzulieben". 

Balintgruppen finden jeweils ganztägig an einem Wochenendtag in Münster statt (je 10 UE), alternativ mittwochs von 16-20.00 Uhr (5 UE). Veranstaltungsort ist das CPM Münster an der Bahnhofsstraße gegenüber dem Hauptbahnhof Münster.

Ifa- und Balintgruppen werden unabhängig vom gewählten Hauptverfahren durch die ÄKWL wechselseitig auch im anderen Verfahren anerkannt (gleiches gilt für die im Rahmen der psychosomatischen Grundversorgung erworbenen Stunden).
Insgesamt sind 70 Stunden abzuleisten, der Einstieg in die halboffenenen Gruppen ist daher grundsätzlich zu jedem Zeitpunkt möglich.

Termine

IFA-Balintgruppe einmal im Monat, mittwochs von 16h bis 20h:

8 9 10 11
28.08. 02.10. 06.11. 04.12.
1/2020 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
15.01.20 12.02. 11.03. 22.04. 13.05. 24.06. 19.08. 16.09. 28.10. 11.11. 09.12.

 

 

Balintgruppe am Wochenende, monatlich, samstags:

9 10 11 12
28.09. 19.10. 23.11. 14.12.
1/2020 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
18.01. 22.02. 28.03. 18.04. 09.05. 20.06. 18.07. 08.08. 26.09. 31.10. 21.11. 12.12.

 

 

Balintgruppe NEU am Wochenende, alle 2 Monate, sonntags:

27.10. 15.12.
1/2020 2 3 4 5 6 7
19.01. 01.03. 17.05. 05.07. 23.08. 04.10. 15.11.

Kosten

Interaktionsbezogene Fallarbeit/ Balint  70 Stunden  1.645,00 €

Weiterführende Links:

Downloads:

Veranstaltungsort

Agora Tagungshotel Münster
Bismarckallee 11b
48161 Münster

powered by webEdition CMS