Menu

Was ist uns wichtig?

Die VT Münster legt Wert auf eine praxisnahe psychotherapeutische Ausbildung, die die Besonderheiten ärztlich psychotherapeutischen Arbeitens berücksichtigt.

Wir vertreten ein methodenintegrativen Weiterbildungskonzept. Das heißt, dass wir den verhaltenstherapeutischen Ansatz durch Elemente moderner psychotherapeutischer Weiterentwicklungen erweitern.

Bedeutsam erscheint uns die Integration erlebensaktivierender, handlungsorientierter Interventionen, insbesondere aber die Qualität der therapeutischen Beziehung. Eine therapeutische Haltung, die von Respekt, Wertschätzung, Neugier und Transparenz geprägt ist, ist uns ein besonderes Anliegen.

In unserem Verständnis ist die therapeutische Beziehung nicht nur Mittel zum Zweck, sondern bedeutsames "Agens" in der gemeinsamen Arbeit und soll entsprechend gestaltet und reflektiert werden.

Du bist mein Wunder. Punkt.

gusch baby

powered by webEdition CMS